skip to content

 

Guderians aus dem mittleren und östlichen Netzegebiet und aus der ehemaligen preußischen Provinz Posen - Teil I - 1699ff.


Im Verlauf des 18. Jahrhunderts und bis in das frühe 19. Jahrhundert hinein zogen viele Guderians aus dem westlichen Netzegebiet in das mittlere und östliche Netzegebiet sowie in die ganze ehemalige preußische Provinz Posen hinein. Im Unterschied zu den sehr zahlreichen Aufzeichnungen über Guderians aus dem frühen 18 Jahrhundert im westlichen Netzegebiet gibt es jedoch nur relativ wenige Aufzeichnungen über Guderians aus der Zeit vor 1720 im mittleren und östlichen Netzegebiet (Teil I). Aus Neudorf bei Exin im mittleren Netzegebiet stammt auch die größte zusammenhängende Familie Guderian, die sich bis 1722 zurückverfolgen lässt (Teil II). Ein besonderer Schwerpunkt bei den Vorkommen Guderian lag dann später auf den Siedlungen nördlich und südlich der Netze um die Städte Exin, Nakel, Schubin und Labischin herum (Teil III).

 

 

 

1699 - Guderian aus Lipiny bei Kolmar/Netzegebiet

 

Johann Guderian, * ... um 1670, † ..., Einwohner in Lipiny bei Kolmar/Netzegebiet 1699-1703

und in Podanin bei Kolmar 1706-1707;
¥ ... um 1695 Catharina Horp, * ... um 1670, † ...; Kinder:
  1. Johanna, ~ Lipiny (kath.Kb. Margonin) Mai 1699, † ...;
  2. Martin, ~ Lipiny (kath.Kb. Margonin) 3.11.1701, † ...;
  3. Catharina, ~ Lipiny (kath.Kb. Margonin) 1.1.1703, † …;
  4. Jacob, ~ Podanin (kath.Kb. Kolmar) Juli 1706, † ...;
  5. Jacob, ~ Podanin (kath.Kb. Kolmar) 12.12.1707, † ... .

 

 

1700 - Guderjan aus Sulaszewo bei Margonin/Netzegebiet

 

A

Peter Guderjan, * … um 1670, † …, Einwohner in Sulaszewo bei Margonin/Netzegebiet 1700-1709;

¥ ... vor 1700 Sophia ..., * ..., † ...; Kinder:
  1. Christina, ~ Sulaszewo (kath.Kb. Margonin) 14.2.1700, † …;
  2. Dorothea, ~ Sulaszewo (kath.Kb. Margonin) 25.7.1702, † …;
  3. Johann, ~ Sulaszewo (kath.Kb. Margonin) 3.6.1705 (Zwilling), † …;
  4. Peter, ~ Sulaszewo (kath.Kb. Margonin) 3.6.1705 (Zwilling), † …;
  5. Martin, ~ Sulaszewo (kath.Kb. Margonin) 29.9.1709, † … .

 

B

 
Michael Guderjan, * … um 1670, † …, Einwohner in Sulaszewo 1702-1709;
¥ I. ... um 1700 Sophia ..., * ..., † ...; ¥ II. Margonin (kath.Kb.) 20.4.1704 Anna Redwans, * ..., † ...;
Kinder (1 aus 1. Ehe, 2-4 aus 2. Ehe):
  1. Marianna, ~ Sulaszewo (kath.Kb. Margonin) 30.7.1702, † …;
  2. Anna, ~ Sulaszewo (kath.Kb. Margonin) 27.9.1705, † …;
  3. Martin, ~ Sulaszewo (kath.Kb. Margonin) 1.5.1707, † …;
  4. Christina, ~ Sulaszewo (kath.Kb. Margonin) 28.12.1709, † … .

 

C

 
Peter Guderian, * … um 1680, † …, Einwohner in Margonin 1712 und in Sulaszewo 1713-1719;
∞ Margonin (kath.Kb.) 8.2.1711 Marianna Danelka, * … um 1690, † …; Kinder:
  1. Peter, ~ Margonin (kath.Kb.) 18.7.1712, † …;
  2. Hermann, ~ Sulaszewo (kath.Kb. Margonin) 8.8.1713, † …;
  3. Marianna, ~ Sulaszewo (kath.Kb. Margonin) 13.2.1719, † … .

 

D

 
Michael Gudryan, * … um 1690, † …, Kolonist in Sulaszewo 1727-1730;
¥ ... vor 1727 Catharina ..., * ..., † ...; Kinder:
  1. Johann, ~ Sulaszewo (kath.Kb. Margonin) 27.12.1727, † ...;
  2. Anna, ~ Sulaszewo (kath.Kb. Margonin) 6.8.1730, † ... .

 

 

1720 - Kudrian aus Smoguletz bei Exin/Netzegebiet

 

Christoph Kudrian, * ... um 1690, † ..., Einwohner in Smoguletz bei Exin/Netzegebiet 1720-1725;

¥ ... um 1720 Regina ..., * ... um 1690, † ...; Kinder:
  1. Marianna, ~ Smoguletz (kath.Kb.) 3.2.1721, † ...;
  2. Michael, ~ Smoguletz (kath.Kb.) 10.11.1722, † ...;
  3. Anna, ~ Smoguletz (kath.Kb.) 4.2.1725, † ... .

 

Copyright © 2010 Guderian.org | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker